Zum Start stand Klaus Merz im Zentrum

Fr, 22. Mär. 2019

Mit ihrem neuen Standort geht die Böjuer Bibliothek auch neue Wege. Mit Schriftsteller Klaus Merz und den Musikern Sabine und Sven Bachmann blickten die Bibliothekarinnen und Gäste im Löwen-Foyer «über den Zaun hinaus.»

EP. «Wir sind quasi das Zentrum von Böju.» Was Bibliotheksleiterin Dorothee van Spyk bei der Eröffnung der Seetaler Vernissage nur halbernst in den Raum stellte, ist nicht von der Hand zu weisen. Seit ihrem Umzug in den Löwen vor rund einem Jahr findet sich die Bibliothek tatsächlich an prominenter Stelle im Dorf. Grund genug für das Team, neue Schritte zu wagen. Buchseiten im Zentrum sind gut, reale Künstler noch besser. Die Seetaler Vernissage vergangene Woche rückte Schriftsteller Klaus Merz und sein neues Buch «firma» in den Mittelpunkt. Musikalisch begleitet von…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit 98 Jahren – politisch voll dabei

Sie liest noch jeden Tag intensiv die Tageszeitung: Frieda Morgenthaler-Pulver feierte ihren 98. Geburtstag gleich an zwei Tagen. Als offizielle Gäste empfing sie die Frau Gemeindeammann Katrin Burgherr aus Reitnau und den Gemeinderat Markus Baumann aus Attelwil. Es wurde eine fröhliche Feier mit viel Erinnerungsaustausch.

st. Dass die älteste Attelwilerin Frieda Morgenthaler-Pulver ihre Geburtstage jeweils an zwei Tagen feiern kann, hat einen speziellen Grund. Sie wuchs in K&...