«Alles wird ein bisschen frischer»

Fr, 28. Jun. 2019

Seit rund einem Jahr ist Michid Honegger Geschäftsführerin der Spar Filiale in Schöftland. An der Holzikerstrasse tut sich in den kommenden Tagen einiges, denn alles wird ein bisschen aufgefrischt.

rc. Wer im Spar in Schöftland regelmässig einkauft – und das sind nicht wenige – kennt den Laden in- und auswendig. Als Michid Honegger vor gut einem Jahr die Filiale übernommen hat, fing sie sofort an, sich Notizen zu machen. «Mir war es von Anfang an wichtig zu wissen, was unsere Kundinnen und Kunden suchen, was sie brauchen wird und was eher nicht.» Die Liste wurde länger und länger und auch sie selber hat sich Gedanken darüber gemacht, wie besonders der Eingangsbereich attraktiver gestaltet werden könnte.

Die ganze Zeit über normal geöffnet

Nun ist es soweit. Zusammen mit den Ladenbauern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Das Oberwynental braucht einen progymnasialen Zug»

Mit dem Beginn des neuen Schuljahres 2020/21 hat das obere Wynental nur noch einen Bezirksschulstandort. In Reinach werden 183 Schülerinnen und Schüler in neun Klassen unterrichtet. Dazu gehören jetzt auch 57 Lernende aus Menziken und Burg. Gianin Müller, Standortleiter des Bezirksschulhauses Neumatt und Fachlehrkraft, äussert sich zur Schulentwicklung im grossen Interview mit WB-Mitarbeiter René Fuchs.

Welche Erinnerungen kommen Ihnen spontan in den Sinn, wenn ...