Übung wurde plötzlich zum Ernsteinsatz

Fr, 25. Okt. 2019

Am Morgen des 19. Oktobers war bei der «Alten Chäsi» in Staffelbach alles bereit für die diesjährige Hauptübung der Regiowehr Suhrental.

(Eing.) Bei sehr regnerischem Wetter begrüsste der Kommandant David die zahlreichen Zuschauer, für welche extra ein Zelt aufgestellt wurde. Kurz nach 9 Uhr hörte man schon die Martinshörner der eintreffenden Feuerwehrfahrzeuge. Kaum platziert, rannten schon erste Feuerwehrmänner hin und begannen mit ihrer Arbeit. Gabriel Stäger hatte bei dieser Übung die Feuertaufe zu bestehen, da er in diesem Jahr den Kurs zum Offizier erfolgreich absolviert hatte. Er dufte zum ersten Mal die Funktion des Einsatzleiters ausüben.

Viele Kinder waren zu retten

Im Objekt mussten viele Kinder gerettet werden, welche gerade einen Geburtstag feierten. Dafür stellten sich die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FC Aarau wechselt Personal aus

Am Samstag startet der FC Aarau mit dem Spiel in Nyon gegen Stade Lausanne Ouchy in die Rückrunde der Challenge League. Er tut dies mit teilweise neuem Personal. Wieder zur Verfügung steht nach langer Verletzungspause Miguel Peralta und mit Shkelzen Gashi kehrt ein Hoffnungsträger zurück aufs Brügglifeld.

rc. Flügelspieler Gashi war zwischen Januar 2011 und Juni 2012 schon einmal auf dem Brügglifeld aktiv. Dabei überzeugte er mit 23 Toren und 1...