Die «Pinte» ist wieder offen

Do, 08. Okt. 2020

Zwei Jahre lang blieb die beliebte Dorfbeiz «Pinte» im Unterdorf geschlossen, jetzt sind die Pforten unter neuer Führung wieder geöffnet. Geschäftsführerin Tanja Mattle und ihr Partner Lukas sorgen für einen angenehm frischen Wind.

rc. Als Ende 2018 Käthi Gütiger, die damalige Wirtin der «Pinte», nach 15 Jahren und schweren Herzens ihre Beiz altersbedingt geschlossen hatte, blieben bei den treuen Gästen viele schöne Erinnerungen zurück. Manch einer denkt noch heute an die Musik im Zelt, an die gemütlichen Abende und natürlich an die legendäre Geburtstags-Party der Wirtin. Dann wurde es still im Unterdorf.

Fast zwei Jahre später kehrt nun Leben zurück in die Dorfbeiz – und wie! Das Interieur wurde etwas aufgefrischt, aber sonst ist alles wie früher: Bodenständige Küche, gemütliche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Saisonauftakt auf der Aarauer Pferderennbahn

pd. Die Pferderennen im Schachen sind ein «AargauTopSport»- Anlass. An die Rennen kommt Alt und Jung der Pferde wegen, die um den Sieg kämpfen und die Besucher von den Sitzen reissen. Das wird dieses Jahr nicht anders sein, lässt doch der Mai-Preis der Traber, die mit 12’000 Franken am höchsten dotierte Prüfung des Tages, die Emotionen hoch gehen. Als klarer Favorit wird Swedishman antreten, mit Rebus und Spike sind auch die Mai-Sieger aus den Jahren 2017 u...