Stimmbeteiligung 2020

Do, 07. Jan. 2021

(Mitg.) Im Jahr 2020 fanden an vier Sonntagen Abstimmungen bzw. Wahlen statt. Die Stimmbeteiligung in der Gemeinde Leimbach betrug im Durchschnitt 41.1 Prozent (Vorjahr 41.8 Prozent). Die Stimm- und Wahlzettel wurden zu 98 Prozent (Vorjahr 99.8 Prozent) brieflich eingereicht.

Bauen ohne Baubewilligung

Der Gemeinderat hat im 2020 insgesamt drei Bauherrschaften wegen ausgeführten Bauarbeiten ohne Baubewilligung mit Bussen zwischen 200 und 1000 Franken gebüsst. Es wird immer wieder festgestellt, dass baubewilligungspflichtige Arbeiten ausgeführt werden, ohne zuerst die dafür notwendige Baubewilligung einzuholen, oder dass Bedingungen und Auflagen, die mit der Baubewilligung verfügt worden sind, missachtet werden. Der Gemeinderat kann in diesen Fällen Bussen bis 2000 Franken aussprechen und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erneuerung Strassenbeleuchtung

(Mitg.) Die bestehende Strassenbeleuchtung im Gemeindegebiet von mit Quadralux-Leuchten, welche mit Natriumdampflampen ausgerüstet sind, müssen ersetzt werden. Sowohl Gemeinderat als auch die Elektrokommission möchten die Strassenbeleuchtung in den nächsten Jahren im gesamten Dorf auf sparsamere und wartungsarme LED-Leuchten umrüsten. Der Gesamtersatz soll bis 2023 realisiert werden. In einem ersten Schritt sollen nun sämtliche 87 Strassenleuchten der Hauptstrass...