Tempo 30 – und 16 Mio. Franken Kredite

Do, 25. Nov. 2021

Die Gränicher Einwohnerinnen und Einwohner sagen Ja zu zwei grossen Brocken. Während der stattliche 14-Millionen-Kredit für die Sanierung der Hauptstrasse eine Investition ist, die wohl oder übel getätigt werden muss, finden die neuen Tempo-30-Vorschläge zum zweiten Mal Anklang an der Gmeind.

rc. Wie vielerorts, ist auch in Gränichen Tempo 30 ein «heisses Eisen». 2017 sagten in einer sehr gut besuchten Gemeindeversammlung 256 Stimmberechtigte Ja zu einem entsprechenden Verpflichtungskredit, 221 waren dagegen. Durch ein Referendum wurde der Entscheid jedoch gekippt, denn an der Urne sagten 61,1 Prozent Nein zur fächendeckenden Einführung von Tempo 30 und einem Zonenfahrverbot in der Bläien.

Nun unternimmt der Gemeinderat einen neuen Versuch und legte an der aktuellen Gmeind eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.