Freude und Dankbarkeit

Sa, 22. Okt. 2016

«Ich will mich freuen des Herrn und fröhlich sein in meinem Gott» – mit diesen Worten begrüsste Pfarrer Mario Gaiser die zahlreichen Anwesenden in der herbstlich bunt dekorierten Kirche Menziken. Erntedank: Mit Freude und Dankbarkeit zurückblicken auf den empfangenen Segen.

 

Musikalisch wurde der Gottesdienst vom Trachtenchor Seetal, unter der Leitung von Kathrin Regli, eröffnet und mit fröhlichen, bewegenden Liedern bereichert. Speziell willkommen hiess Pfarrer Gaiser eine muntere Schar Kinder und Jugendliche des Kinderheimes Brugg, die zusammen mit ihren Betreuern und der Stiftungsrätin Regula Wegmann auch dieses Jahr erfreulicherweise der Einladung zur Erntedank- Feier gefolgt waren.

Weiterlesen

Diesen Bericht finden Sie in der WB-Ausgabe Nr. 82, vom Freitag, 21. Oktober 2016. Abonnieren Sie das Wynentaler-Blatt noch heute - Sie verpassen nie wieder das wirklich Wissenswerte aus IHRER Region.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Revision der Bau- und Nutzungsordnung

An der Gemeindeversammlung vom 16. Mai 2019 entscheiden die Unterkulmerinnen und Unterkulmer über die Totalrevision der Bau- und Nutzungsordnung. Mit dem Entscheid wird die raumplanerische Entwicklung der Gemeinde für die nächsten 15 Jahre festgelegt. Zu genehmigen sind die neue Bau- und Nutzungsordnung, der Bauzonenplan, der Kulturlandplan und der Hochwasserschutzplan.

(Mitg.) Seit der letzten Gesamtrevision der Allgemeinen Nutzungsplanung sind rund 20 Jahre vergangen. Mit de...