Tolle Solisten, tolles Ensemble

Di, 17. Jan. 2017

Die ersten beiden Konzerte der Musikgesellschaft Muhen vom vergangenen Wochenende reihen sich nahtlos in die Folge nahezu perfekter Unterhaltungsabende der letzten Jahre ein. Moderatorin Tabea Legler sorgte für den rockigen Teil – alles unter der Leitung des neuen Dirigenten Reto Borer.

 

1997 stiess der damals 15-jährige Markus Neuweiler zur Musikgesellschaft. Schnell bemerkte man sein grosses Talent und tatsächlich machte er seinen Weg, der ihn nach Basel, Zürich und New York führte. Heute unterstützt er neben vielen Engagements weiterhin die MGM und damit auch Sandro Brunner, der im Rahmen eines Michael-Jackson-Tributes dem Schlagzeug alles abverlangte und für einen richtigen Gänsehaut-Moment sorgte. Als Moderatorin konnte in diesem Jahr Sängerin Tabea Legler gewonnen werden. «Ich freue mich ganz besonders, heute hier zu sein, denn das habe ich mir schon immer gewünscht: Einmal mit der Musikgesellschaft auf der Bühne in Muhen zu stehen.» Mit zwei mitreissenden Liedern sorgte sie für den rockigen Teil an diesem Abend.

Weiterlesen

Den ganzen Artikel finden Sie in der WB-Ausgabe Nr. 4, vom Dienstag, 17. Januar 2017. Abonnieren Sie das Wynentaler-Blatt noch heute - Sie verpassen nie wieder das wirklich Wissenswerte aus IHRER Region.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Kölliker Musikschüler zeigten ihr Können

Die Musikwochen in Kölliken sind vorbei. Zwei Konzerte in der Aula und ein Konzert mit Bands in der Mehrzweckhalle dokumentierten den hohen Stand der Musikschule und die Vielfalt der Instrumente. Mehr darüber im Wynentaler Blatt Nr. 22 vom 20. März 2015.