Bergstrasse gesperrt

Fr, 27. Apr. 2018

(Mitg.) Die Kantonsstrasse K 324 (Bergstrasse) ist seit Montag, 23. April, von der Abzweigung Buchacker bis Schulhaus für jeglichen Motorfahrzeugverkehr (Signalisation beachten) gesperrt. Für Fussgänger sowie Velofahrer bleibt die Bergstrasse offen, ausser bei Belagsarbeiten. Es besteht eine signalisierte Umleitung.

Wenn die Zu- und Wegfahrt für die Bewohner im Bereich Buchacker/Kühweid von der Bergstrasse her nicht möglich ist, ist während der Sperrung das Befahren der Waldstrasse erlaubt, gebeten wird um entsprechend vorsichtige Fahrweise.

Gleichzeitig wird die Bevölkerung darauf aufmerksam gemacht, dass das Fahrverbot für die «alte Wilibergstrasse» (Gass) bestehen bleibt und diese Strasse somit nicht als Umleitung benützt werden darf.

Für das Bergrennen in Reitnau vom 1. Juli wird die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit 98 Jahren – politisch voll dabei

Sie liest noch jeden Tag intensiv die Tageszeitung: Frieda Morgenthaler-Pulver feierte ihren 98. Geburtstag gleich an zwei Tagen. Als offizielle Gäste empfing sie die Frau Gemeindeammann Katrin Burgherr aus Reitnau und den Gemeinderat Markus Baumann aus Attelwil. Es wurde eine fröhliche Feier mit viel Erinnerungsaustausch.

st. Dass die älteste Attelwilerin Frieda Morgenthaler-Pulver ihre Geburtstage jeweils an zwei Tagen feiern kann, hat einen speziellen Grund. Sie wuchs in K&...