Uwe Matthiessen wirds nun richten

Di, 15. Mai. 2018

Die Regionale Alterszentrum Schöftland AG wählte anlässlich der Generalversammlung mit dem Reitnauer Gemeinderat Uwe Matthiessen einen neuen Präsidenten. Hans Rudolf Würgler, der langjährige Präsident, wird erst später im Rahmen eines kleineren Gremiums offiziell verabschiedet. Die Wogen der letzten beiden Jahre sind geglättet, die personellen Turbulenzen beigelegt. Der neue Leiter, Thomas Steidle, führt das Heim voll motiviert in eine ruhigere Zukunft.

st. An der Generalversammlung der Regionalen Alterszentrum Schöftland AG im Mehrzweckraum des Alterszentrums waren Vertreter sämtlicher angeschlossener Gemeinden vertreten. Zum letzten Mal führte Hans Rudolf Würgler als Präsident durch die kurze Traktandenliste. Dem entsprechend wurde sein Jahresbericht zu einer Zusammenfassung seiner…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Tore zum Himmel» – ein packender Fortsetzungsroman

Grossmachtstreben, Intrigen und der Drang nach Unabhängigkeit prägen den zweiten Roman des jungen Autors Tobias David Gloor (29) aus Dürrenäsch. Nach seinem Erstlingswerk 2015 «Das Land der Flüsse» eine nahtlose Fortsetzung in den Wirren des Mittelalters Anfang des 12. Jahrhunderts.

rf. «Das Schreiben fällt mir leicht, wenn es mir gelingt, die mittelalterliche Welt vor meinem inneren Auge aufzubauen», erklärt Tobias Gloor sitzend vor ein...