«Wändrohrfest in Waudi» – ein Hit

Di, 05. Jun. 2018

st. Unwahrscheinliches Wetterglück für die «Wändrohrfründe Waudi» am vergangenen Samstag. Insbesondere über die Mittagszeit fanden sich zahlreiche Besucher ein, um die altertümlichen Gerätschaften, mit denen sich die Feuerwehrleute in der «guten alten Zeit» herumschlagen mussten, zu bewundern und sich zum Mittagessen mit Gleichgesinnten an den Tisch zu setzen. Motorspritzen aller Art, montiert auf fahrbaren Untersätzen, die Platz boten für alle Utensilien, die es dazu brauchte, Einrichtungen zum Rohrverlegen, um das Wasser vom Hydranten oder von See und Fluss zum Brandobjekt zu bringen, veraltete Feuerwehrfahrzeuge und imposante Handspritzen wurden präsentiert, fein säuberlich poliert und funktionstüchtig. Der grosse Platz vor der Postautogarage sowie die Schulstrasse im Schmiedrueder…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hohe Qualität bei den RV-Hallwil-Master

Drei Tage herrschte Hochbetrieb auf dem Springplatz des Reitvereins Hallwil. Elf Reiterpaare machten im Stechen über sieben Hindernisse mit acht Sprüngen die anspruchsvolle Konkurrenz in der Kategorie R/N125 am letzten Tag unter sich aus.

aw. Von fünf fehlerfreien Reitern absolvierte Nicole Bruhin den Parcours in der schnellsten Umlaufzeit, 43.92 Sekunden leuchteten auf der elektronischen Anzeigetafel auf. An ihrer Zeit bissen sich in einem dramatischen Stechen die noch ausste...