Menziken sagt «Ja» zur Kreisschule aargauSüd

Fr, 08. Jun. 2018

Rund drei Stunden debattierten die Menziker Stimmbürger über die Themen der Gemeindeversammlung. Viele Voten gab es nicht nur zur geplanten Kreisschule aargauSüd, die am Ende deutlich angenommen wurde, sondern auch zu neuen Reglementen rund ums Wasser und Abwasser in Menziken. Hier bestanden nicht alle vor dem Souverän. Die neuen Satzungen des Abwasserverbands Oberwynental wurden gutgeheissen.

mars. Das Protokoll der Gemeinde vom vergangenen November, der Rechenschaftsbericht und die Gemeinderechnung, die mit einem Plus von rund einer halben Millionen Franken abschloss, wurden jeweils nach Ausführungen von Gemeindeammann Erich Bruderer gutgeheissen. Auch den insgesamt zehn Kreditabrechnungen wurde zugestimmt. Unter dem Strich resultierte hier bei einem Kostenvolumen von 6,7 Mio Franken…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Tore zum Himmel» – ein packender Fortsetzungsroman

Grossmachtstreben, Intrigen und der Drang nach Unabhängigkeit prägen den zweiten Roman des jungen Autors Tobias David Gloor (29) aus Dürrenäsch. Nach seinem Erstlingswerk 2015 «Das Land der Flüsse» eine nahtlose Fortsetzung in den Wirren des Mittelalters Anfang des 12. Jahrhunderts.

rf. «Das Schreiben fällt mir leicht, wenn es mir gelingt, die mittelalterliche Welt vor meinem inneren Auge aufzubauen», erklärt Tobias Gloor sitzend vor ein...