Mit moderner Melioration heisses Eisen angepackt

Di, 12. Jun. 2018

Rechnung und Rechenschaftsbericht 2017 sowie die Zusammenlegung der Oberstufe zum neuen Schulkreis Schöftland verblassten gegenüber der Abstimmung über die Einleitung der modernen Melioration, die trotz erheblicher Gegenstimmen den Souverän passierte.

aw. Alfred Frey vom Departement Finanzen und Ressourcen, Abteilung Landwirtschaft und Martin Tschannen von der Abteilung Wasserbau des Kantons nahmen zu Fragen der modernen Melioration aus dem Auditorium Stellung, mussten zur Abstimmung aber den Saal verlassen. Mit beachtlichen 28 Gegenstimmen und 62 Ja passierte das Meliorationsprogramm die Gemeindeversammlung. Der Antrag zuvor, eine geheime Abstimmung durchzuführen, erhielt nicht die erforderliche Mehrheit. Mit Realisierung der modernen Melioration spart die Gemeinde Moosleerau 7…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Tore zum Himmel» – ein packender Fortsetzungsroman

Grossmachtstreben, Intrigen und der Drang nach Unabhängigkeit prägen den zweiten Roman des jungen Autors Tobias David Gloor (29) aus Dürrenäsch. Nach seinem Erstlingswerk 2015 «Das Land der Flüsse» eine nahtlose Fortsetzung in den Wirren des Mittelalters Anfang des 12. Jahrhunderts.

rf. «Das Schreiben fällt mir leicht, wenn es mir gelingt, die mittelalterliche Welt vor meinem inneren Auge aufzubauen», erklärt Tobias Gloor sitzend vor ein...