Oberentfelden rückt auf Rang vier vor

Di, 12. Jun. 2018

Die Männer des STV Oberentfelden zeigen am vierten Spieltag eine starke Leistung und rücken dank zwei Siegen auf Rang 4 vor. Die Frauen ziehen dagegen keinen guten Tag ein und verlieren zwei Mal.

fba. Was für eine Runde des STV Oberentfelden: Die Mannschaft von Trainer Konrad «Koni» Keller feiert zwei Siege gegen Neuendorf und Jona und kämpft sich in der Tabelle vom sechsten auf den vierten Rang nach vorne. Ein Platzierung, die den Oberentfeldern vor der Saison nur ganz wenige zugetraut hätten.

Doch der Auftakt in die vierte Meisterschaftsrunde in Neuendorf verlief überhaupt nicht nach dem Geschmack der Oberentfelder. Gegen die Aufsteiger aus Neuendorf verloren sie den ersten Satz mit 5:11 und lagen auch im zweiten Durchgang mit 6:9 zurück. «Wir startet extrem nervös und hatten Mühe, die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abkühlung gesucht und gefunden

Die Landfrauen Reinach, Menziken und Umgebung genossen ihre diesjährige Vereinsreise zu den Trümmerbachfällen und die Abkühlung durch das spritzende Gletscherwasser.

(Eing.) Nachdem wir zuhause einen kleinen, aber langersehnten Regenguss genossen hatten, fuhren 25 Landfrauen, bei noch leicht bewölktem Wetter, via Wolhusen, durchs Entlebuch auf den Schallenberg. Im Restaurant Gabelspitz genossen wir endlich Kaffee und Gipfeli, und das bei herrlichem Sonnenschein, wund...