Zustimmungsfreudige Seenger

Di, 12. Jun. 2018

War es zu heiss, oder war wohl der Fussballmatch der Schweizer Nati gegen die Japaner schuld, dass nur 118 Stimmbürger den Weg in die Mehrzweckhalle fanden? Jedenfalls unterliegen sämtliche Beschlüsse dem fakultativen Referendum.

hh. Nach der freundlichen Begrüssung durch Gemeindepräsident Jörg Bruder konnten eigentlich nur erfreuliche Traktanden vorgestellt werden, die alle ohne weitere Fragen fast einstimmig angenommen wurden. Die Protokolle der letzten Versammlung sowie die detaillierten Abrechnungen konnten alle auf dem Computer, oder aber direkt auf der Gemeindekanzlei eingesehen werden und passierten ohne Einsprachen. Zu reden gab einzig die Sanierung des Schulhauses Nr. 3 mit Turnhalle, die 1968 bezogen wurde und nun nicht mehr auf dem neusten Stand verblieben ist. Eine…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abkühlung gesucht und gefunden

Die Landfrauen Reinach, Menziken und Umgebung genossen ihre diesjährige Vereinsreise zu den Trümmerbachfällen und die Abkühlung durch das spritzende Gletscherwasser.

(Eing.) Nachdem wir zuhause einen kleinen, aber langersehnten Regenguss genossen hatten, fuhren 25 Landfrauen, bei noch leicht bewölktem Wetter, via Wolhusen, durchs Entlebuch auf den Schallenberg. Im Restaurant Gabelspitz genossen wir endlich Kaffee und Gipfeli, und das bei herrlichem Sonnenschein, wund...