Logistikleistungen für Tiefkühlprodukte

Di, 04. Dez. 2018

Für die Gemeinde Kölliken sind dies gute Nachrichten: Auf dem Industrieareal Obermatten entstand ein Logistikzentrum, ein sogenannter Zwei-Temperaturenstandort, aber auch ein Arbeitsplatz für mindestens 110 Mitarbeitende. Gemeindeammann Mario Schegner würdigte an der Einweihung vor rund 100 Gästen die Bemühungen der initiativen Stef-Firmenleitung.

st./pd «Mich freut diese Einweihung ganz besonders», so der ehemalige Kölliker Gemeindeammann Fredy Gut. Während seiner Amtszeit gelangte die Stef an seine Gemeinde mit dem Wunsch, in der Obermatte ein Logistikzentrum für den Umschlag von Tiefkühlprodukten zu bauen. Er habe spontan zugesagt und die Chance gepackt. Dazu gehört auch, dass das Projekt der Gemeinde schmackhaft gemacht werden musste. In anderen Gemeinden hätte man gezögert, so wurde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Kölliker Musikschüler zeigten ihr Können

Die Musikwochen in Kölliken sind vorbei. Zwei Konzerte in der Aula und ein Konzert mit Bands in der Mehrzweckhalle dokumentierten den hohen Stand der Musikschule und die Vielfalt der Instrumente. Mehr darüber im Wynentaler Blatt Nr. 22 vom 20. März 2015.