Menziken: Noch ist die Badi eine Baustelle

Fr, 21. Dez. 2018

rc. Noch rüsselt ein gelber Feuerwehrschlauch Wasser ins Schwimmbecken, Werkzeuge verbarrikadieren die Gehwege und geputzt hat auch noch niemand. Was derzeit noch wie eine richtige Baustelle aussieht, wird in wenigen Tagen zur nigelnagelneuen Badi. Kein Stein ist auf dem anderen geblieben, der Boden ist jetzt trittsicher, die Plättli kommen in einem erfrischenden Blau daher und die neue Rutsche ebenfalls, obwohl man diese nur von aussen sieht, wo der Gärtner drumherum noch einiges an Arbeit vor sich hat.Am 5. Januar soll der Innenbereich fertig sein. Dann nämlich laden die Verantwortlichen der Badi Menziken die Bevölkerung ein, die sanierte Badeanstalt zu besichtigen. Von 10 bis 13 Uhr kann man sich ein Bild darüber machen, in welcher Weise die 5 Millionen Franken für die Sanierung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Mit Toyota und Subaru auf Erfolgskurs

Die Emil Frey AG kann auf 95 erfolgreiche Geschäftsjahre zurückblicken. In dieser Zeit zeigten die Verantwortlichen stets Mut. So gab es hier den Toyota fast von Anfang an zu kaufen, und der Subaru, der «Wolf im Schafspelz», wie Werner Aeschlimann dieses Kraftpaket bei seiner Einführung nannte, wird auch schon seit 40 Jahren verkauft.

st. Ein Blauer Salon der Jubiläen war die Autoshow dieses Jahr. Die Verantwortlichen der Emil Frey AG in Safenwil von damals zeig...