Traditioneller Chlauseinzug in Pfeffikon

Di, 04. Dez. 2018

hg. Dass statt der Schneeflocken die Regentropfen am nächtlichen Himmel tanzten, tat der guten Stimmung am Weihnachtsmarkt auf dem Schulhausplatz in Pfeffikon keinen Abbruch. Gut eingepackt trotzte Klein und Gross dem Wetter und zur Not konnte man sich am offenen Feuer aufwärmen. Der Duft von Glühwein, Weihnachtsguetzli, Grittibänze und anderen kulinarischen Köstlichkeiten lag in der Luft und wer auf der Suche nach einem originellen Weihnachtsgeschenk oder Mitbringsel war, wurde an diesem kleinen aber feinen Weihnachtsmarkt sicherlich fündig. Schöne Adventsgestecke, weihnachtliche Dekorationen, besondere Schmuckstücke, Weihnachtskarten, Genähtes und Gestricktes – allerlei Schönes und Nützliches boten die Aussteller an. Grosser Höhepunkt des Abends war jener, als die Kinder, welche für…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bank Leerau setzt Erfolgskurs fort

Die Bank Leerau Genossenschaft erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein erneut sehr erfreuliches Ergebnis und steigerte ihren Gewinn. Das im Suhrental verwurzelte Institut konnte diesen gegenüber dem Vorjahr um 1,37 Millionen Franken verzeichnen.

(Eing.) Die Kundenausleihungen stiegen aufgrund anhaltender Bautätigkeit um 27,92 Mio. Franken auf 609,85 Mio. (+4,80 Prozent). Die Kundengelder dagegen verzeichneten eine Abnahme um 6,83 Mio. auf 493,92 Mio. Franken (-1,37 Prozent). Der ge...