Das Alterszentrum erhält 80’000 Franken

Di, 12. Mär. 2019

(Mitg.) Im Februar führte der Verein Brockenstube Gränichen seine Generalversammlung im Restaurant Dietiker in Suhr durch. Anschliessend an die Versammlung wurde den Teilnehmern ein Mittagessen serviert.

Der Präsident Kurt Hirt begrüsste 16 Aktivmitglieder sowie vier Gäste. Leider musste die Brockenstube im Jahre 2018 von drei langjährigen Mitarbeitern, Trix Sommerhalder, Theo Walter und Eugen Kaufmann, Abschied nehmen. Für den Einbau eines neuen Ferienzimmers im Hause Jura, des Alterszentrums Gränichen, bewilligte die Versammlung eine Kostenbeteiligung von 80’000 Franken. Ebenfalls wurden die Beiträge an sechs gemeinnützige Gränicher Vereine gutgeheissen.

Der Verkaufserlös der Brockenstube war im Jahre 2018 mit 136’700 Franken sehr gut. Dies war nur möglich dank grossem Einsatz aller…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...