Duo Baumann/Schenk an der Tabellenspitze

Fr, 08. Mär. 2019

Auf Anhieb spielt sich das neuformierte Schöftler Radball-Team Fabian Baumann und Jimmy Schenk in der Westgruppe der Schweizermeisterschaft an die Spitze der Qualifikation und erreicht problemlos die Finalrunde.

pv. Die stolze Bilanz nach Beendigung der Qualifikation lässt sich sehen: 9 Siege und lediglich eine einzige Niederlage sowie ein Unentschieden. Nach der dritten und letzten Qualifikationsrunde, welche in der Halle von ausgetragen wurde, liegen die Suhrentaler mit 28 Punkten an der Spitze der Rangliste, gefolgt von Lengnau mit 25 Punkten, Rothenburg (22 Punkte) und Liestal (21 Punkte). Nun wartet die Finalrunde mit den zwölf besten 2. Liga-Mannschaften der Schweiz auf die Suhrentaler. Man darf gespannt sein, ob Baumann/Schenk auch den Teams aus der Ostgruppe die Stirn bieten…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«S’esch ebe en Mönsch of Ärde»

Wie soll man ein bis dahin wunderschönes Konzert würdigen, das am Freitagabend ein so schmerzliches Ende genommen hat? Soll man überhaupt davon berichten? Wird eine Note je wieder Freude in die Herzen bringen?

rc. So viele Fragen drehten sich im Kreis der Zuschauer. Etwa eine halbe Stunde war vom Jahreskonzert gespielt. Die Kinder, die eben noch ihren grossen Auftritt hatten, rutschten noch ganz aufgeregt auf ihren Stühlen hin und her, als sich der letzte Ton von «S&...