Värsli-Nachmittag für die Kleinen

Di, 12. Mär. 2019

(Eing.) Am 6. März waren in der Regionalen Bibliothek in Unterkulm die Jüngsten mit ihren Müttern bzw. ihrer Grossmutter zu Gast. Es herrschte Grossandrang und ging lebhaft zu und her. Esther Kyburz vom Bibliotheks-Team führte im Rahmen eines Buchstartanlasses den Värsli-Nachmittag durch. Zum Buch «Wer macht Muh? Schwein oder Kuh?» wurde das Programm kurzweilig gestaltet. Da wurden Värsli geschmiedet und Lieder gesungen. Gross und Klein hatte den Plausch. Am Schluss durften die Kinder ein Büchlein mit den Versen und Liedern nach Hause nehmen.

 

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Moment bitte...

Nach einem Leben in aargauSüd lockt die Karibik: Adrian Sulzer von der Regionalpolizei aargauSüd kehrt der Schweiz den Rücken zu. Zusammen mit seiner Frau Barbara will der Auswanderer  seinen «Ruhestand» in Kuba verbringen.

msu. Karibik statt Schweiz, Kuba statt Wynental: Genau genommen hat das Abenteuer Auswanderung vor vielen Jahren, an einem Jugendfest in Beinwil am See begonnen. Damals stand der Regionalpolizist Adrian Sulzer zusammen mit anderen Schaulustig...