Einschaltzeiten Boiler Änderung per 1. Mai

Fr, 12. Apr. 2019

(Mitg.) Im Rahmen des gemeinsamen Stromeinkaufes hat die SWL Energie AG den Stromverbrauch jeder Gemeinde analysiert. Aus der daraus erstellten Grafik, in welcher der durchschnittliche Verbrauch pro Wochentag abgebildet ist, zeigt sich in Dürrenäsch vor allem in der Nacht von 22 bis 24 Uhr ein deutlicher Peak im Verbrauch. In dieser Zeit werden alle Boiler und Elektroheizungen eingeschaltet, welches in der Konsequenz zu einem deutlichen Anstieg beim Stromverbrauch führt. Diese privaten elektrischen Verbraucher (Boiler 4h, Boiler 6h, Boiler 8h und Elektroheizungen) werden von der Rundsteueranlage des Elektrizitätswerkes Dürrenäsch (EWD) angesteuert und eingeschaltet. Jede Gruppe hat ein eigenes Signal und kann so spezifisch angesteuert werden. Um den Stromverbrauch zu glätten, wird der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulhaus wird erst Ende 2019 eröffnet

Das 23-Millionen-Projekt auf dem Müheler Schulhausareal nimmt Gestalt an. An einem Baustellenrundgang nahmen viele Neugierige teil die einen wollten wissen, wie ihr Steuergeld verbaut wird, die anderen wollten wissen, wo ihre Kinder bald zur Schule gehen werden.

rc. 11’000 Tonnen Beton geben dem Neubau derzeit eine sehr markante Note. Von aussen betrachtet, könnte es sich genau so um einen Bürokomplex, ein Mehrfamilienhaus oder ein Alterszentrum handeln. Erst wen...