Vom Klimaschutz bis zur Lohnungleichheit

Fr, 03. Mai. 2019

«Mehr zum Leben»: An der Vorabendfeier zum Tag der Arbeit in Schöftland füllten Nationalrat Cédric Wermuth, SP-Grossrätin Viviane Hösli und die einheimische SP-Gemeinderätin Anja Gestmann das offizielle 1.-Mai-Motto mit unterschiedlichen Inhalten und Forderungen.

fk. In einer erwartet angriffigen Rede stellte Wermuth den derzeit hoch gehandelten Klimaschutz ins Zentrum. Die Bilanz nach 25 Jahren globaler Klimapolitik sei «haarsträubend», stellte der SP-Nationalrat und Ständeratskandidat fest. In keinem einzigen Jahr, ausser 2009 während der Finanzkrise, seien die CO2-Emissionen zurückgegangen. Die Unfähigkeit der politischen Elite, sich diesem Problem zu stellen, sei beängstigend.

Die Schuld für die schlechte CO2-Bilanz sieht Wermuth in einem Weltwirtschaftssystem, das «falsche…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Toll war er, der Rickenbacher FerienSpass

Glückliche Kinder, lautes Gelächter, spannende Erlebnisse und ganz viele selber gemachte Sachen. Das ist der Rickenbacher FerienSpass. Eine überaus gelungene Zeit ist schon wieder vorbei. Das FerienSpass-Team bot mehr als 50 Kurse an, über 600 Anmeldungen sind eingegangen.

(Eing.) Im Zweijahres-Rhythmus organisiert das FerienSpass-Team, bestehend aus Nicole Müller-Amrein, Esther Negri, Priska Wermelinger, Regula Kuhn und Nico Negri den Rickenbacher FerienSpass. Diese...