250’000 Container auf Schienen

Fr, 12. Jul. 2019

Anfang Juli wurde das Jubiläum am Lonza Standort in Visp mit rund 40 geladenen Gästen gefeiert. Die 20-jährige Zusammenarbeit zwischen Lonza und Bertschi im Umschlags-Terminal Visp fördert die Verlagerung von Strassentransporten auf den umweltfreundlichen kombinierten Verkehr in erheblichem Masse und trägt damit zur Rationalisierung der Logistik des weltweit grössten Produktionswerks von Lonza bei.

(Eing.) Als im Sommer 1998 die ersten Gespräche über ein mögliches Terminal für den kombinierten Verkehr Schiene/Strasse am Standort Visp geführt wurden, konnten Lonza und Bertschi bereits auf eine langjährige Zusammenarbeit im Transportbereich zurückblicken. Beide Parteien sahen die Vorteile eines im Produktionswerk von Lonza integrierten Terminals für den Güterumschlag auf die Schiene, bei…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Cris Haller neuer Geschäftsführer

2011 stieg Cris Haller bei der Atrium-design in Reinach als Projektleiter ein, vor kurzem wurde der 37-Jährige zum neuen Geschäftsführer befördert. Ein Paradebeispiel, dass man es mit Einsatz und Herzblut im Berufsalltag weit bringen kann.

af. «Klein, aber fein». Die drei Wörter passen perfekt zum Image des Aargauer Dienstleisters. Die Atrium-design hat seit ihrer Gründung vor 15 Jahren schon bei vielen Hausbesitzern in der Deutschschweiz ihre Spuren h...