5G-Mobilfunkantenne erhitzt die Gemüter

Fr, 30. Aug. 2019

Die Swisscom will in der Industrie in Beromünster eine neue Mobilfunkantenne bauen. Doch die Sorgen der Bevölkerung vor der neuen 5G-Technik sind gross. Ein Infoabend versuchte zwischen den Parteien zu vermitteln. Versuchte.

spo. Nach eineinhalb Stunden war der Infoabend vorbei. Vor der Mehrzweckhalle wurde aber noch eifrig weiterdiskutiert. Viele der Besucher waren sich am Ende noch nicht sicher, was sie von den Plänen der Swisscom-Antenne halten sollen. Beruhigen konnte die Swisscom die besorgten Bürger nicht. Besonders die technischen Erklärungen gingen an der Bevölkerung vorbei. Diese interessierte sich am meisten für das Thema Strahlenbelastung. Doch dazu war nicht viel mehr zu erfahren als: «Wir halten uns bei den Grenzwerten an die gängigen Gesetze», wie Swisscom-Sprecherin…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ref. Kirche Birrwil: Pfarrerin Helene Widmer im Ruhestand

(Eing.) Die Pfarrerin Helene Widmer hat ihre Amtszeit in Birrwil – mit Verlängerung – per Ende August 2019 beendet. In ihren letzten Predigten hat sie einen Bezug hergestellt zwischen den Organen unseres Körpers und unserer materiellen und geistigen Umwelt. Sie schloss mit ihren Segenswünschen an die Kirchgemeinde. Es sei Helene Widmer an dieser Stelle, noch vor ihrem offiziellen Abschiedsgottesdienst, herzlich gedankt, dass sie jede einzelne Person der Kirchgemeind...