Auf vier Rädern über den Acker gefegt

Di, 20. Aug. 2019

Motocross-Rennen gibt es im Spätsommer fast wie Sand am Meer. Wer auf vier Rädern auf einem Quad unterwegs ist, geniesst da bedeutend weniger Aufmerksamkeit. Auch die Gelegenheit, dem Sport auf einer Piste nachzugehen, bietet sich nicht oft.

rc. Auf dem Gränicher Gulm fanden am vergangenen Samstag und Sonntag keine Rennen statt. Der Anlass, der vom Quad-Club Aargau organisiert wird, dient vielmehr als Treffen Gleichgesinnter. «Die Szene ist überschaubar», gesteht Club-Präsident Roger Allweier ein, während es im Hintergrund surrt und rumort. Ein Konkurrenzrennen sei aufgrund der Bauarten der Maschinen eher schwierig, erklärt der Teufenthaler weiter: «Bei einem ATV kann der Vierradantrieb zugeschaltet werden und es ist eher schwerer als das kleine Sport-Quad, das auf Speed ausgerichtet…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Spirgi und Lerch gewählt

In den Bezirken Kulm und Zofingen fanden Bezirksrichter-Ersatzwahlen statt.

mars. Im Bezirk Kulm fand die Ersatzwahl für den zurückgetretenen Daniel Lüscher (FDP) statt. Dabei stellten sich der 34-jährige Oberkulmer Patrick Hüsser (SP) und der 62-jährigen Leutwiler Samuel Spirgi (FDP) aus Leutwil der Wahl. Aus diesem Zweikampf resultierte ein klares Ergebnis, Spirgi schwang mit 4695 Stimmen bei einem absoluten Mehr von 3528 Stimmen deutlich obenaus. Hüsser ...