25 Jahre gelebte Herzlichkeit

Di, 10. Sep. 2019

Das Alterswohnheim Lorana in Gontenschwil ist ein Ort, wo eine herzliche, individuelle Betreuung nicht nur eine Floskel ist, sondern wo eine solche gelebt wird, Tag für Tag und das seit 25 Jahren. Zum Jubiläum waren Angehörige, Nachbarn und Gäste eingeladen, bei Speis, Trank und Musik ein paar gemütliche Stunden zu verbringen.

hg. Bereits seit 25 Jahren gibt es in das Alterswohnheim Lorana. Im Einfamilienhaus an der Musterplatzstrasse werden mit spürbar viel Herzblut und grossem Verantwortungsbewusstsein die elf, überwiegend schwer pflegebedürftigen Bewohner begleitet und umsorgt. Es ist ein Ort, wo man sich Zeit nimmt für die älteren Menschen, wo auf ihre Wünsche, ihre Anliegen und ihre Bedürfnisse eingegangen wird. Das Wort Betreuung ist hier nicht nur eine Floskel, sondern wird gelebt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland/Seon: Bach vs. Zelenka

(Eing.) Bach mit seinem Doppelkonzert für Violine und Orchester und Zelenka mit seiner Missa «omnium sanctorum» versprechen ein wahres barockes Highlight zu werden. Der Komponist Zelenka auf gleicher Höhe wie J.S. Bach – eine grandiose Entdeckung! Unter der Leitung von Enrico Fischer spielen Solisten zusammen mit Chor und Orchester der Capella Dei Grilli die Werke in ihrer 43. Konzertsaison. Mit dabei sind als Solisten: Sandrine Droin (Sopran), Madeleine Merz (Mezzos...