Lebenshilfe Reinach: Lotus-Rundfahrt

Fr, 13. Sep. 2019

(Eing.) Die 12. Lotus-Rundfahrt zauberte wieder vielen Autobegeisterten ein Lächeln ins Gesicht. Piloten des Lotus-Forums luden Klientinnen und Klienten der Stiftung Lebenshilfe zu einer Rundfahrt in der näheren Umgebung von Reinach ein. «Wir haben über alles Mögliche geredet. Über Autos, Motoren und Eishockey. Das war richtig toll», sagte eine begeisterte Mitfahrerin. Es geht also nicht allein um das Gefühl, in einem ganz besonderen Fahrzeug zu sitzen. Genauso wichtig ist die Begegnung zwischen Menschen mit und ohne Handycap. Die leuchtenden Augen lieferten den Beweis: Einmal mehr wurden Sinn und Zweck des Anlasses voll erfüllt. (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hohe Qualität bei den RV-Hallwil-Master

Drei Tage herrschte Hochbetrieb auf dem Springplatz des Reitvereins Hallwil. Elf Reiterpaare machten im Stechen über sieben Hindernisse mit acht Sprüngen die anspruchsvolle Konkurrenz in der Kategorie R/N125 am letzten Tag unter sich aus.

aw. Von fünf fehlerfreien Reitern absolvierte Nicole Bruhin den Parcours in der schnellsten Umlaufzeit, 43.92 Sekunden leuchteten auf der elektronischen Anzeigetafel auf. An ihrer Zeit bissen sich in einem dramatischen Stechen die noch ausste...