Mit vielen Strafen selber ein Bein gestellt

Fr, 11. Okt. 2019

Mehr Schnelligkeit, mehr Härte, mehr Zusammenhalt. Das sind die Red Lions, wie sie sich in ihrer dritten Saison dem Publikum präsentieren. Auch wenn die Niederlage gegen den EHC Burgdorf äusserst ärgerlich ist, macht das Zuschauen in dieser Saison richtig Spass.

rc. Die 205 Zuschauer in der Kunsteisbahn Oberwynental bekamen in den ersten 10 Minuten ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. Die stabil wirkende Reinacher Defensive liess nur einen Schuss von Kevin Leuenberger zu. Auf der anderen Seite legte Rouven Renggli ein Solo hin, sah seinen Schuss jedoch pariert und auch der Nachschuss von Kim Lang fand den Weg nicht ins Tor.

Das vorläufige Unheil nahm nach 13:43 seinen Lauf, als Cyril Meier wegen Hakens und Alessandro Köppel mit einer Unsportlichkeit den Gästen eine doppelte Überzahl…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Fake. Die ganze Wahrheit: Letzte Tage

Noch bis 28. Juni ist die Ausstellung «Fake. Die ganze Wahrheit» im Stapferhaus Lenzburg zu sehen. Hierbei handelt es sich übrigens um die erfolgreichste Stapferhaus-Ausstellung aller Zeiten. Voraussichtlich ist sie 2021 in einer Zweitpräsentation im Hygienemuseum in Dresden zu sehen.

(Eing.) Die Prüfungen sind abgesagt und über 200 geplante Schulausflüge ins Stapferhaus ebenso. Dabei ist die Auseinandersetzung mit Wahrheit und Lüge aktuell brisanter d...