Zukunft lebendiger Traditionen

Di, 14. Mai. 2019

Dieses Jahr findet der Internationale Museumstag am Sonntag, 19. Mai statt. Unter dem Motto: «50 Aargauer Museen – Zukunft lebendiger Traditionen» freuen sich die Aargauer Museen wiederum auf viele Besucher, welche einen Blick auf das breitgefächerte Spektrum in den Museen quer durch den Aargau werfen können. Ein abwechslungsreiches Programm mit Workshops regt nicht nur zum Hinschauen, sondern auch zum selber Anpacken an.

(Eing.) Auch die Museen aus dem Leserkreis des Wynentaler Blattes haben am Internationalen Museumstag einiges zu bieten:

Im Museum Chornhuus in Gränichen von 14 bis 17 Uhr kann man im «Fundus Gränichen» graben: 200 Objekte und Fotografien in der neuen Dauerausstellung. Ab 14 Uhr kann man Spinnen, Kräuterfrau und Klosterstickerei im Hexenmuseum Schweiz auf Schloss…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending