Schmiedrued: ziemlich grosse Umleitung

Fr, 15. Nov. 2019

rc. In diesen Tagen musste man einen ziemlich grossen Bogen durch und um die Gemeinde Schmiedrued machen. Jedenfalls, wenn man über die Heggelenstrasse Richtung Gontenschwil fahren wollte. Diese hat einen neuen Strassenbelag bekommen und war deshalb gesperrt. Ganze 59,8 Kilometer legte man zurück, wenn man dem Ratschlag am Baustellenanfang Folge leisten wollte und die Strecke via Hochdorf und Abtwil unter die Räder genommen hat. Die Gemeinde verfügt zwar sehr wohl über gemeinsame Grenzen mit dem Kanton Luzern, aber den ziemlich grossen Abstecher konnte man sich mit etwas Ortskenntnissen zum Glück sparen. Inzwischen ist die Strecke wieder freigegeben. (Bild: zVg.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

FiKo wehrt sich – Gemeinderat erteilt Stimmfreigabe

Die Gmeind hat im November 2018, entgegen dem Willen des Gemeinderates und nach einem Antrag der Finanzkommission, den Steuerfuss um 4 Prozent angehoben. Im Zuge des Referendums wurden der FiKo Fehler unterstellt - diese wehrt sich nun im Hinblick auf die Urnenabstimmung.