«Ich weiss nie, was mich bei der Arbeit erwartet!»

Di, 24. Mär. 2020

Ein Kommen und Gehen herrscht normalerweise auf den beiden Perrons des Bahnhofs WSB in Aarau. Züge fahren ein, Reisende quellen aus den Kompositionen und hasten die Treppen und Rampen hinab. Das Nahverkehrsmittel, weitgehend im Viertelstundentakt unterwegs, erfreut sich stets steigender Passagierzahlen. 2019 waren es 6’465’264 Reisende und 46’066’709 zurückgelegte Personenkilometer. Im Hintergrund überwachen, lenken und koordinieren die Mitarbeitenden der Betriebsleitzentrale noch im alten Bahnhofgebäude den Zugsverkehr auf dem 33 km langen Streckennetz mit 32 Haltestellen von Schöftland nach Menziken.

Reportage von René Fuchs

Der Raum ist abgedunkelt, zahlreiche Bildschirme flimmern und konzentriert ist Corinne Meneghini, Fahrdienstleiterin seit sieben Jahren, an der Arbeit.Vor sich ein…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Krise als Chance für das Hoflädeli

Im Schreiben des Bauernverbands Aargau wird das «attraktive Alternativangebot mit regionalen, saisonalen und vor allem gesunden Lebensmitteln» hingewiesen. Wie sieht es aber mit der Vielfalt und der Erreichbarkeit aus? Das wollten wir genauer wissen.