Freilichttheater um ein Jahr verschoben

Di, 24. Mär. 2020

(Mitg.) Als Folge der bundesrätlichen Vorschriften können die Proben für das Freilichttheater «So(h) retaler Trä(u)mli» im Schlossareal nicht termingemäss aufgenommen werden. Auch sonst können die meisten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Aufführung derzeit nur reduziert wahrgenommen werden. Der Vorstand des Theatervereins Schöftland hat deshalb beschlossen, die Freilichttheater-Aufführungen im Schlosspark um ein Jahr auf August/September 2021 zu verschieben. Alle eingelösten Weihnachtsvorverkauf-Tickets behalten ihre Gültigkeit. Die neuen zehn Spieldaten und weitere Infos folgen zu gegebener Zeit.

Generalversammlung abgesagt

Auch die Generalversammlung des Theatervereins vom Mittwoch, 1. April 2020, im Restaurant Schlossgarten findet nicht statt. Über ein Ersatzdatum wird später…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Krise als Chance für das Hoflädeli

Im Schreiben des Bauernverbands Aargau wird das «attraktive Alternativangebot mit regionalen, saisonalen und vor allem gesunden Lebensmitteln» hingewiesen. Wie sieht es aber mit der Vielfalt und der Erreichbarkeit aus? Das wollten wir genauer wissen.