Daniel Dätwyler hat demissioniert

Do, 28. Mai. 2020

Nach acht Jahren Ratszugehörigkeit, davon demnächst deren zwei als Gemeindeammann, hat Daniel Dätwyler per Ende des laufenden Jahres seine Demission als Gemeindeammann eingereicht. Zu seinem Entscheid hat ihn die starke berufliche Belastung bewogen.

rc. Daniel Dätwyler wurde erst im September 2018 mit einem Glanzresultat zum Gemeindeammann gewählt und war zuständig für die Ressorts Finanzen, allgemeine Verwaltung, Personal, Unterhalt der Liegenschaften, einschliesslich Schulanlagen und Polizei. Nun lassen sich berufliche Belastung und die Aufgaben im Gemeinderat nicht mehr verbinden, weshalb Daniel Dätwyler nach acht Jahren Zugehörigkeit zum Gemeinderat seine Demission eingereicht hat. Die Gemeindeabteilung des Departements Volkswirtschaft und Inneres hat das Rücktrittsgesuch laut einer…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Pandemie trifft Ärmste sehr hart

Vor 17 Jahren verwirklichte der Kölliker Marco Nyffeler einen Traum und begann mit dem Aufbau einer Institution für Kinder aus armen Familien, damit diese nicht verwahrlosen und auf der Strasse landen. Dank grosszügiger Sponsoren hatte er es schon sehr weit gebracht – und dann kam Corona. Seine erste Aktion war die Lebensmittelverteilung an die Bedürftigsten, seine weitere Aktion ist die Ausweitung von Kinder- und Jugendlichenbetreuung hin zu pädagogischen Aufga...