Kommende Kilbi abgesagt

Do, 30. Jul. 2020

(Eing.) Die Dorfkilbi auf dem Schulhausareal Schwarzenbach vom 30. August wird nicht stattfinden. Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation haben die Präsidenten der Vereine aus Schwarzenbach bereits Anfang Juli beschlossen, die Kilbi abzusagen. Mit den neu erlassenen, verschärften Bestimmungen des BAG wird dieser Entscheid bestätigt. Daher wird es in diesem Jahr keine Bratwürste und Pommes zu geniessen geben. Auch das Mäuse-Fang-Spiel, die Schatzsuchen und das Herausfordern des Glücks am Lebkuchenstand müssen auf das nächste Jahr verschoben werden. Schade, doch so kann der «Göttibatzen» gespart und hoffentlich am 29. August 2021 eingesetzt werden. Über die Durchführung des Kilbi-Gottesdienstes wird im Pfarreiblatt informiert. Das Kilbikomitee Schwarzenbach wünscht allen gute Gesundheit.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

AFV-Termine abgesagt

(Mitg.) Mit der Verlängerung der Bundes-Massnahmen zur Bekämpfung der Covid-19-Pandemie geht das Warten auf den Trainings- und Meisterschaftsstart weiter. Als Folge davon müssen auch die AFV-Veranstaltungen «Wintermeisterschaft» und «Runde Tische» mit den Vereinspräsidenten aller Aargauer Fussballclubs abgesagt werden. Sobald die Massnahmen des Bundes wieder gelockert werden, wird der Aargauische Fussballverband (AFV) über die Planung und den weite...