Tabeo Meier ist gut gestartet

Do, 13. Aug. 2020

Bei der Landi LG Muhen ist viel los: Bis letzte Woche brachten rund 60 Landwirte aus über 20 Gemeinden ihr geerntetes Getreide in die Futtermühle nach Muhen, wo es nach individuellen Rezepten zu Mischfutter verarbeitet wird. Zudem hat Tabeo Meier am 1. Juli die Geschäftsleitung von Thomas Bieli übernommen.

KF. Dies freut auch den siebenköpfigen Vorstand der Landi LG Muhen. «Wir danken Thomas Bieli für seine sehr gute Arbeit in den letzten zehn Jahren als Geschäftsführer», lobt Präsident Daniel Eichenberger. Ihm gefällt, dass Tabeo Meier sich sehr schnell eingearbeitet habe und bereits begonnen hat, zusammen mit seinem Vorgänger erste Kunden zu besuchen.

Ziel: eigenständig bleiben

«Eines meiner Ziele ist, dass die Landi LG Muhen mit ihren rund 140 Mitgliedern ihre Eigenständigkeit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Keine WSB-Schalter mehr in Gränichen und Oberentfelden

Billette und Abonnemente für den öffentlichen Verkehr werden zunehmend über neue, digitale Kanäle gekauft. Aufgrund dieser Entwicklung wird Aargau Verkehr im 4. Quartal 2019 das Verkaufsstellennetz anpassen. In Gränichen und Oberentfelden gehen die Verkaufsstellen zu.