«Das Land hat seinen Ertrag gegeben»

Do, 08. Okt. 2020

Die schöne Tradition des Erntedankes konnte mit der Einsetzung der neuen Kirchenpflegerin Susi Koch aus Zetzwil und der musikalischen Umrahmung des Alphorntrios «BoMoKa» in der Kirche Gontenschwil gefeiert werden.

(eh) «Das Land hat seinen Ertrag gegeben». Mit diesen Worten eröffnete Pfarrer Heinz Brauchart den Sonntagsgottesdienst. Er erläuterte, dass dieses Jahr trotz Trockenheit, Schädlingsbefall und Coronakrise eine reiche Ernte eingebracht habe. Er hatte sich an der richtigen Stelle darüber informiert. Rosmarie Hirt hatte ihre Gedanken zu diesem Thema ebenfalls zusammengefasst. Sie verglich das Säen, das Wachsen lassen und dann aus den Händen geben mit der Keimfähigkeit der Samen, welche Gottes Wort bedeuten. Alles braucht viel Zeit und Geduld. Aber, es kommt gut!

Wachstum in den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Offener Brief an den SCR-Präsidenten

Sehr geehrter Herr Kummli
Dass Sie seit zwei Jahren aus mutmasslich persönlichen Gründen permanent Stimmung gegen die Red Lions Reinach machen, hat sich längst herumgesprochen. Da wir im Frühjahr 2017 angetreten sind, um auf dem Hockeyplatz Reinach etwas zu bewegen und der Jugend eine Perspektive zu bieten, haben wir Ihre Anschuldigungen, ja Verleumdungen bisher negiert und einfach nur geschwiegen. Einen Streit in aller Öffentlichkeit auszutragen, produziert nämli...