POLIZEINACHRICHTEN

Do, 07. Jan. 2021

Reinach: Schmuckdiebstahl aus Schaufenster (Zeugenaufruf)

Bei einer Bijouterie an der Hauptstrasse in Reinach wurde am Dienstag, 5. Januar um 3.40 Uhr die Alarmanlage ausgelöst. Wie sich bald zeigte, hatten Einbrecher mit brachialer Gewalt ein Loch in das Sicherheitsglas des Schaufensters geschlagen und danach Schmuckstücke entwendet. Trotz intensiver Fahndung der Polizei mit etlichen Patrouillen und einem Polizeihund blieb die Täterschaft verschwunden. Da die Einbrecher durch das Loch nur wenig Beute machen konnten, blieb der Deliktsbetrag überschaubar. Der Sachschaden ist allerdings beträchtlich. Die Kriminalpolizei (Telefon 062 835 81 81) sucht Augenzeugen, die verdächtige Beobachtungen machten.

Rickenbach: Feuer greift von Schopf auf Wohnhaus über

Am 1. Januar, kurz nach 8 Uhr, wurde…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Erneuerung Strassenbeleuchtung

(Mitg.) Die bestehende Strassenbeleuchtung im Gemeindegebiet von mit Quadralux-Leuchten, welche mit Natriumdampflampen ausgerüstet sind, müssen ersetzt werden. Sowohl Gemeinderat als auch die Elektrokommission möchten die Strassenbeleuchtung in den nächsten Jahren im gesamten Dorf auf sparsamere und wartungsarme LED-Leuchten umrüsten. Der Gesamtersatz soll bis 2023 realisiert werden. In einem ersten Schritt sollen nun sämtliche 87 Strassenleuchten der Hauptstrass...