Staffelbach: Fast wieder wie normal

Do, 09. Sep. 2021

st. Nach der coronabedingten Durststrecke vom letzten Jahr konnten die Staffelbacher Landfrauen den beliebten Herbstmärt mit Frühstücksmöglichkeiten, «Zmorgeteller mit hausgemachten Köstlichkeiten», für die ganze Bevölkerung wieder fast normal durchführen. Der Mut der Frauen wurde durch einen Grossaufmarsch an hungrigen und kauffreudigen Gästen belohnt. Der Anlass und das Angebot waren so bunt und vielfältig wie seit Jahren gewohnt und letztes Jahr schmerzlich vermisst. Endlich konnte man sich wieder maskenfrei auf dem sonnigen Schulhausplatz bewegen. Ist es ein Wunder, dass viele ein bisschen länger am Frühstückstisch sitzen blieben, um sich mit «alten» Bekannten, die man vielleicht seit Monaten nicht mehr gesehen hat, zu unterhalten? (Bild: st.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...