Die Schweizer Luftwaffe zeigte ihr grosses Können

Do, 28. Okt. 2021

Während anderthalb Stunden folgte auf dem Gebirgsschiessplatz Axalp ein fliegerischer Höhepunkt nach dem andern. Über 4000 Flugbegeisterte konnten die einzig öffentlich zugängliche Flugshow in der Schweiz mit scharfer Munition erleben. Die Föhnlage im Berner Oberland machte keinen Strich durch die Rechnung.

Von René Fuchs Text und Bilder

Die Gäste mit Spezialprogramm wurden vorgängig auf dem Flugplatz Meiringen informiert und verpflegt. Armeechef Thomas Süssli und Peter Merz, Kommandant der Luftwaffe, gaben sich die Ehre, die Eingeladenen aus Wirtschaft, Politik und Bildung und die Medienschaffenden herzlich willkommen zu heissen. In ihren Referaten galt das besondere Augenmerk der geplanten Beschaffung des Kampfjets F-35A. Dass letztes Jahr weltweit so viel Rüstungsmaterial angeschafft…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.