Pfeffiker Wasser für Reinacher Haushalte

So, 08. Jun. 2014

An der Gemeindegrenze zwischen Reinach und Rickenbachs Ortsteil Pfeffikon, wurde eine erfolgreiche Zusammenarbeit gefeiert. Gemeindevorsteher, «Wassermenschen» und Pressevertreter trafen sich zur Einweihung des Wasser-Übergabeschachts. Vollendet wurde ein Projekt das schon seit 80 Jahre besteht.

 

Was heute im Zuge allgemeiner «Fusionitis» kaum vorstellbar ist, war während Jahrzehnten Realität: Eine Zusammenarbeit zwischen den Gemeinden und dann noch über die Kantonsgrenze hinweg, kam wegen politischem und ideellem Urzeitdenken nicht in Frage. «Schon 1934 war eine Verbindung, wie wir sie heute einweihen Thema bei den Gemeinden», sagte Rickenbachs Brunnenmeister Adrian Bläuenstein.

 

Einen Ausführlichen Bericht über das AZO finden Sie im Wynentaler Blatt Nr. 42, vom 6. Juni 2014.

 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schulhaus wird erst Ende 2019 eröffnet

Das 23-Millionen-Projekt auf dem Müheler Schulhausareal nimmt Gestalt an. An einem Baustellenrundgang nahmen viele Neugierige teil die einen wollten wissen, wie ihr Steuergeld verbaut wird, die anderen wollten wissen, wo ihre Kinder bald zur Schule gehen werden.

rc. 11’000 Tonnen Beton geben dem Neubau derzeit eine sehr markante Note. Von aussen betrachtet, könnte es sich genau so um einen Bürokomplex, ein Mehrfamilienhaus oder ein Alterszentrum handeln. Erst wen...