Schöftland/Reitnau: Zweimal volles Haus

Di, 22. Dez. 2015
Volkstümliche Klänge zum 4. Advent: Der Jodlerklub Echo Reitnau und das Obersuhrentaler Bläserensemble.

Zweimal volles Haus hatte der Jodlerklub Echo, Reitnau, in der katholischen Kirche Schöftland und in der reformierten Kirche Reitnau. Zusammen mit einer Bläsergruppe unter der Leitung von Thomas Hauri, dem Schwyzerörgelitrio Postwurm Roland Wiedmer und zwei Panflöten mit Alphornbegleitung wurde ein aussergewöhnliches Programm geboten.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Berner Tannen zu hoch für die Reinacher Löwen

Löwen sind keine grossen Kletterer, die Berner Tannen aus Burgdorf erwiesen sich als zu hoch für die Red Lions. Sie kassierten im Heimspiel vom Samstag eine deutliche 1:6-Klatsche. In einem Spiel mit vielen Provokationen liessen sie sich von den physisch starken Gästen zunehmend aus dem Konzept bringen.

mars. Es bleibt in der 1.-Liga-Gruppe der Reinacher (Ostgruppe) alles dicht beisammen. Reinach ist nach der Niederlage auf Platz sechs abgerutscht, Burgdorf liegt neu statt auf...