Soland erhält Bohler-Award

Do, 29. Sep. 2016
Bohler Award für unermüdliches Engagement: Urban Müller ehrt Vanessa Soland für ihr Engagement mit Jugendlichen. (Bild: zVg.)

Vanessa Soland, Jugendarbeiterin beim Verein Pro Jugend Mittleres Wynental, wurde mit dem Bohler-Award der Sebastian Müller AG ausgezeichnet. Geehrt wurde  Soland bei der jüngsten Vergabe für ihr Engagement mit Jugendlichen im Allgemeinen und ihre Arbeit im Jugendtreff Unterkulm.

 

Seit acht Jahren lädt die Firma Sebastian Müller AG, im Bohler, Rickenbach, an der Grenze zum Aargau, zu Feierabendveranstaltungen, und zwar dreimal im Frühling und dreimal im Herbst ein. Von «5vor5 bis 7ab7» heisst es reden, trinken, essen, «netzwerken», geniessen: Die Feierabendveranstaltungen bieten Abwechslung. Da gibt’s Musik, Zeitreisen,Witziges und einen Talk. Urban Müller ehrt an diesen Anlässen Personen, welche sich durch ihr unermüdliches Engagement auszeichnen. Geehrt wurde Vanessa Soland bei der jüngsten Veranstaltung für ihr Engagement mit Jugendlichen im Allgemeinen und ihre Arbeit im Jugendtreff Unterkulm. Vanessa Soland durfte dabei einen grossen Seesack mit Süssigkeiten, sowie einen «Zustupf» in die Jugendtreffkasse in Empfang nehmen. Der Vereinsvorstand gratuliert Vanessa Soland für die super Leistung und wünscht ihr weiterhin viel Freude an ihrer Arbeit.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Offener Brief an den SCR-Präsidenten

Sehr geehrter Herr Kummli
Dass Sie seit zwei Jahren aus mutmasslich persönlichen Gründen permanent Stimmung gegen die Red Lions Reinach machen, hat sich längst herumgesprochen. Da wir im Frühjahr 2017 angetreten sind, um auf dem Hockeyplatz Reinach etwas zu bewegen und der Jugend eine Perspektive zu bieten, haben wir Ihre Anschuldigungen, ja Verleumdungen bisher negiert und einfach nur geschwiegen. Einen Streit in aller Öffentlichkeit auszutragen, produziert nämli...