1.-Liga-Hockey in Reinach

Di, 09. Mai. 2017

Steigen in der Eishalle Reinach in der kommenden Saison 1.-Liga-Partien? Nach einem Angebot der Eishockey Regionalliga soll eine völlig neue 1.-Liga-Mannschaft gebildet werden und zwar strukturell losgelöst vom SC Reinach. Bereits wurde ein selbständiger Verein gegründet, der nun eine Viertelmillion Franken bei Sponsoren auftreiben muss.

Vorderhand bilden vier Personen das Führungsgremium. Neben dem Präsidenten Werner Ruf-Soler sind dies Carl von Heeren (Finanzen), Andi Augstburger (Sport) und Patrick Kummli  als wichtiges Bindeglied zum Hauptverein. Als Trainer der neuen Mannschaft soll Beat Renggli amtieren. Im nächsten Schritt soll der Vorstand auf sechs Leute aufgestockt werden.

Weiterlesen

Ausführliche Berichte zu diesem Vorhaben finden Sie in der gedruckten Ausgabe des Wynentaler Blattes. Die Zeitung gibt es am Kiosk, im Abo oder auch als App für das Smartphone und das Tablet. Abonnieren Sie die Zeitung aus der Region noch heute und verpassen Sie nie wieder die wirklich interessanten Geschichten!

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Jäger setzen neu auch Drohnen ein

Jäger engagieren sich im Frühling darum, dass während der Mähsaison möglichst keine Wildtiere dem Mähtod zum Opfer fallen. Rund 1000 Aargauer Jäger und Bauern sorgen mittels Absuchen und Feldbeobachtung dafür, dass Rehkitze und andere Wildtiere überleben. 15 Aargauer Jäger werden neu als Drohnenpiloten eingesetzt.

(Mitg.) Alle Jahre im Mai und Juni setzen sich die Aargauer Jägerinnen und Jäger mit dem Projekt «Rettet die jungen...