Das Licht erleben

Fr, 06. Apr. 2018

Eine Schar Unentwegter traf sich am Ostermorgen um 5.30 Uhr vor dem Spycher bei der reformierten Kirche in Birrwil.

(Eing.) Zu der Morgenfrühe mit ihrer Dunkelheit gesellten sich die Kälte und die Nässe, gespendet vom schwarz wolkenverhangenen Himmel, der nicht die Idee einer Morgenröte aufkommen liess. Die Pfarrerin Helene Widmer lud alle ein, mit ihr den Sonnenaufgang aus der Dunkelheit zu erleben und zu feiern, als Gleichnis für die Auferstehung Christi und als Gottes Geschenk jeden Tag. Dann bat sie die Anwesenden in den Spycher, den dunkelsten Ort auf dem Pfrundland, wo wir von geheimnisvollen Flötenklängen empfangen wurden. Eine Kerze erhellte den Raum tröstlich, und viele kleine Kerzen lagen bereit, zur Begleitung auf dem weiteren Weg, so es denn möglich sein würden, ihre Flamme…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Widmer Bau AG stellt Betriebstätigkeit ein

(Mitg.) Nach über 150 Jahren Bautätigkeit gibt das alteingesessene, regional tätige Baugeschäft die Einstellung der Bautätigkeit in den nächsten Monaten des Jahres 2019 bekannt.

Ein Nachfolger für Urs Knoblauch (67), der das Unternehmen von seinem Onkel Herbert Widmer-Weber 1987 übernehmen durfte, konnte nach intensiver Suche weder im familiennahen Umfeld noch extern gefunden werden. Der Entscheid zum Rückzug fiel Urs Knoblauch nicht leicht, war d...