Eine gute Lösung oder noch zu früh?

Fr, 08. Jun. 2018

Nur gerade eine Stunde dauerte die Gemeindeversammlung im Saalbau Reinach, sämtliche Traktanden fanden ihre Zustimmung. So kann aus Reinacher Sicht die Kreisschule aargauSüd gebildet und das Centralschulhaus einer dringend notwendigen Sanierung unterzogen werden.

hg. Von den 4323 Stimmbürgern fanden deren 154 den Weg in den Reinacher Saalbau zur Gemeindeversammlung. Bevor Gemeindeammann Martin Heiz die Traktandenliste in Angriff nahm, orientierte er wie üblich darüber, was aktuell alles läuft im Dorf. Erfreulich ist die Tatsache, dass in der Alten Mühle am 1. Dezember eine Gemeinschaftspraxis ihre Türen öffnen wird. «Die Brauerei ist im Endspurt und auch das Unterwerk macht langsam aber sicher eine Gattung», hielt Heiz weiter fest. «Und wenn Sie in nächster Zeit den Förster auf dem…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Tore zum Himmel» – ein packender Fortsetzungsroman

Grossmachtstreben, Intrigen und der Drang nach Unabhängigkeit prägen den zweiten Roman des jungen Autors Tobias David Gloor (29) aus Dürrenäsch. Nach seinem Erstlingswerk 2015 «Das Land der Flüsse» eine nahtlose Fortsetzung in den Wirren des Mittelalters Anfang des 12. Jahrhunderts.

rf. «Das Schreiben fällt mir leicht, wenn es mir gelingt, die mittelalterliche Welt vor meinem inneren Auge aufzubauen», erklärt Tobias Gloor sitzend vor ein...