Gelingt der Befreiungsschlag?

Fr, 01. Jun. 2018

Im vierten Spiel der Saison und zum dritten Mal reisen muss die 1. Teufenthaler Herrenmannschaft. Der Weg führt das junge Team erneut nach Genf und zwar diesmal zum «Country Club».

(fat.) Die Rhonestädter haben wie die Teufenthaler alle drei bisherigen Spiele in der NLB verloren und zieren mit der klar geringsten Punkteausbeute das Tabellenende. Ein Sieg der Teufenthaler würde das Elend des NLB-Aufsteigers also weiter vergrössern und könnte bereits vor dem abschliessenden Spieltag am 9. Juni den Ligaerhalt für den TCT bedeuten. Mit grosser Wahrscheinlichkeit ins Team zurück kehrt Luca Keist. Der derzeit in den USA studierende U18-Schweizermeister des Jahres 2017 weilt seit anfangs der Woche hier in der Schweiz in seinen Semesterferien und brennt auf einen Einsatz mit dem Team: «Es war…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...