Orgelklänge und einheimischer Wein

Di, 12. Jun. 2018

Auch dieses Jahr sind sechs Anlässe zum Thema «Orgel meets Wine» der reformierten aargauischen Landeskirche geplant. Nach Muhen und Möhlin standen in Oberentfelden «Sciencefiction» – Filmmelodien auf der Orgel gespielt – und einheimische Weine auf dem Programm. Es folgen noch Anlässe in Aarau, Baden und Schöftland.

st. Ein Gläschen Schampus zur Einstimmung sorgte für eine lockere Atmosphäre in der reformierten Kirche Oberentfelden. Als Organistinnen konnten Julia Imhoof und Nadia Bacchetta gewonnen werden. Pfarrer Peter Hediger stellte die beiden Künstlerinnen vor und fand besinnliche Worte zum speziellen Anlass. Leicht gewöhnungsbedürftig erschien die Titelmusik von «Ghost in the shell». Solche Klänge dürfte man sich von der Oberenfelder Kirchenorgel kaum gewohnt sein. «Conversation»…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Abkühlung gesucht und gefunden

Die Landfrauen Reinach, Menziken und Umgebung genossen ihre diesjährige Vereinsreise zu den Trümmerbachfällen und die Abkühlung durch das spritzende Gletscherwasser.

(Eing.) Nachdem wir zuhause einen kleinen, aber langersehnten Regenguss genossen hatten, fuhren 25 Landfrauen, bei noch leicht bewölktem Wetter, via Wolhusen, durchs Entlebuch auf den Schallenberg. Im Restaurant Gabelspitz genossen wir endlich Kaffee und Gipfeli, und das bei herrlichem Sonnenschein, wund...