Ein solides Rüstzeug für die Zukunft

Di, 10. Jul. 2018

Wer bei Emil Frey AG in Safenwil eine Berufslehre – in vielen Berufen notabene – absolvieren darf, ist privilegiert. Die Firma ist darauf erpicht, den jungen Menschen das bestmögliche Rüstzeug für die Zukunft mitzugeben – nicht zuletzt im eigenen Interesse. Viele bleiben ihrem Ausbildner über Jahre treu.

st. Die Lehrabschlussfeier bei der Emil Frey AG in Safenwil wird jedes Jahr zu etwas Besonderem und hat grosse Tradition, ein wiederkehrendes Ritual, wie Geschäftsführer André Steiner in den wunderschönen Räumen im Dachgeschoss des Classic Centers betonte. Zwar sei er von der Durchschnittsnote von 4,62 nicht ganz begeistert, aber immerhin zufrieden, dass alle 22 Absolvierenden durchkamen. Für die anwesenden Eltern und Partner wies er auf die Räumlichkeiten hin, die Ende 19. Jahrhundert…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Schulpflege gewählt

(Red.) Birrwil hat wieder eine Schulpflege. Nach den Turbulenzen rund um den Projektierungskredit eines Schulhaus-Neubaus waren alle Mitglieder im vergangenen Juni zurückgetreten. Bei der Ersatzwahl wurden nun bei einem absoluten Mehr von 139 Stimmen Karin Haller mit 263 Stimmen, Pirmin Portner mit 241 Stimmen und Sarah Galli mit 230 Stimmen gewählt. Roger Baumberger erhielt 85 Stimmen.