Poesiesommer mit internationalem Auftakt

Di, 10. Jul. 2018

Der Start des diesjährigen Kulturfestivals «Seetaler Poesiesommer» fand in den Niederlanden und in Deutschland statt.

(Mitg.) Lân fan taal: Freistaat aller Sprachen. Mit diesem Leitmotiv rückt die diesjährige europäische Kulturhauptstadt Leeuwarden die linguistische Vielfalt und kleine Sprachen in den Vordergrund. Wie jedes Jahr ist auch der Seetaler Poesiesommer in der Kulturhauptstadt vor Ort. Das Seetaler Festival hat in Leeuwarden eine poetische Brücke von der friesischen zur rätoromanischen Sprache geschlagen und im Rathaus seine «DNA» in Form einer Geschichte hinterlassen.

Uraufführung in Köln mit Seetaler Beteiligung

Im Wallraf-Richartz-Museum in Köln stand dagegen eine Uraufführung mit dem Clavichordisten Hansruedi Zeder aus Hochdorf auf dem Programm. Die Komposition nimmt Bezug…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Neue Schulpflege gewählt

(Red.) Birrwil hat wieder eine Schulpflege. Nach den Turbulenzen rund um den Projektierungskredit eines Schulhaus-Neubaus waren alle Mitglieder im vergangenen Juni zurückgetreten. Bei der Ersatzwahl wurden nun bei einem absoluten Mehr von 139 Stimmen Karin Haller mit 263 Stimmen, Pirmin Portner mit 241 Stimmen und Sarah Galli mit 230 Stimmen gewählt. Roger Baumberger erhielt 85 Stimmen.